Der Filmnachwuchs in Deutschland existiert nicht erst in Filmklassen, Hochschulen und Medienakademien.

Schon viel früher beginnen Schülerinnen und Schüler mit dem Filmemachen.

Fatih Akin, Ali Samadi, Dennis Gansel, Oscar® Preisträger Volker Engel – alle haben schon als Schüler mit dem Filmen angefangen und ihre ersten Filme beim up-and-coming Int. Film Festival Hannover gezeigt. Daran möchten wir anknüpfen.

Für die dritte filmklasse-deutschland 2014/2015 hat up-and-coming aus dem Teilnehmerkreis des Festivals 67 Bewerbungen bekommen.

Die ausgewählten 14 Schülerinnen und Schüler stellen sich hier mit eigenen Texten und Filmen vor.

Ergänzend wurde eine facebook-gruppe eingerichtet.

Beim up-and-coming Filmfestival im November 2015 ist der dritte Durchgang der filmklasse-deutschland erfolgreich zuende gegangen. Die Teilnehmer haben ihren gemeinsam erarbeiteten Episodenfilm zum Thema 'ANDERSRUM' vorgestellt und ihre Urkunden erhalten.

Die filmklasse-deutschland wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)